Baby Kindersitz – die richtige Wahl

Baby Kindersitze erleichtern nicht nur das Autofahren für Eltern. In erster Linie müssen sie nicht nur optisch gefallen, sondern auch sehr sicher und flexibel sein.

Eltern ist es gesetzlich nicht erlaubt, mit ihren Babys ohne altersgerechte Sitzmöglichkeiten zu fahren. Zudem müssen Sie auch mit einer Bußgeldstrafe rechnen, falls die Baby Kindersitze zu alt sind und somit dem heutigen Sicherheitsstandard nicht mehr entsprechen. Daher müssen auch beim Kauf des Baby Kindersitzes einige Kriterien beachtet werden. Unter anderem ist das Alter des Babys beim Kauf entscheidend. Viele Modelle sind auf verschiedene Altersklassen des Babys angepasst und somit nach dem individuellen Alter hergestellt worden. So benötigen Sie schon nach der Geburt bis zu einem Jahr die Babyschale, die auf dem Autositz problemlos angebracht werden kann. Des Weiteren müssen Eltern beim Kauf des Baby Kindersitzes beachten, in wie vielen Autos ein Kindersitz benötigt wird. Vor allem sollten Sie in Erwägung ziehen, ob sie einen zweiten Wagen besitzen oder das Baby auch bei anderen Verwandten im Auto mitfährt. Zudem sollte berücksichtigt werden, ob das eigene Auto einen Beifahrer- Airbag besitzt. Denn Babysitze dürfen auf gar keinen Fall rückwärts auf dem Beifahrersitz angebracht werden, falls der Airbag aktiv sein sollte, vielmehr muss der Baby Kindersitz auf der Rückbank montiert werden. Andererseits muss der Airbag deaktiviert werden.

Wählen Sie hier den richtigen Sitz für Ihr Baby:

Der Markt offeriert eine große Auswahl an verschiedensten Utensilien für den Baby Kindersitz. Aber auch hier gilt in erster Linie die Sicherheit und Flexibilität des Zubehörs. So ist der so genannte “Sitzverkleinerer” ein wichtiges Utensil, welches auch die Sicherheit des Babysitzes bestärkt. Als kleines Polster kann er in jeder Sitzschale eingesetzt werden. Des Weiteren gehört auch die Isofix- Basis zum hilfreichen Zubehör. Unter dieser Bezeichnung versteht man eine spezielle Befestigungsanlage, die höchste Sicherheit offeriert. Um dem Baby eine unterhaltsame Fahrt bieten zu können, ist auch Spielzeug für den Kindersitz erhältlich. Aber auch hier ist der Aspekt der Sicherhit unumgänglich. Neben umfangreichem Zubehör, können zwischen verschiedenen Modellarten des Baby Kindersitzes unterschieden werden.